NABU-Umweltverträglichkeitsprüfung

der Landtags-Kandidatinnen und Kandidaten

Durch die bevorstehenden Landtagswahlen werden die Weichen für den Natur- und Umweltschutz neu gestellt – vielleicht sogar grundlegend! Der NABU hat daher umweltpolitische Schlüsselfragen an die Kandidaten von Bündnis 90 / Die Grünen, CDU, SPD und FDP gerichtet.
 
Die Politikerinnen und Politiker wurden zu ihren Positionen und Visionen in den Bereichen Flächenverbrauch, Streuobstwiesen-Schutz, naturverträglicher Ausbau der Windenergie, Grüne Infrasturktur, Finanzierung der Naturschutzverwaltung, Landesjagdgesetz und TTIP befragt und haben hier häufig sehr konträre Positionen vertreten. Die behandelten Themenbereiche sowie die Antworten in der Originalfassung der Kandidatinnen und Kandidaten können Sie hier erfahren.

Landtagswahl2016_Antworten_WK40_Schwetzi
Adobe Acrobat Dokument 69.1 KB
Landtagswahl2016_Antworten_WK39_Weinheim
Adobe Acrobat Dokument 127.8 KB
Landtagswahl2016_Antworten_WK38_Neckar-O
Adobe Acrobat Dokument 65.7 KB

Die Fragen und Antworten der Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Wahlkreis 41 (Sinsheim) finden Sie auf den Homepages der NABU Gruppe Sinsheim (http://www.nabu-sinsheim.de/) und der NABU Gruppe Eberbach (http://www.nabu-eberbach.de/aktuelles/).

Der NABU Heidelberg hat am 20.02.16 gemeinsam mit dem BUND eine spannende Podiumsdiskussion mit den Heidelberger Landtagskandidatinnen und kandidaten durchgeführt. Einen ausführlichen Bericht über die Podiumsdiskussion finden Sie hier: http://www.nabu-heidelberg.de/themen-und-projekte/fragen-zur-landtagswahl-2016/

Forsa-Umfrage: Für die Mehrheit ist Umwelt- und Naturschutz bei der Wahlentscheidung wichtig


Der NABU hat eine repräsentative Forsa-Umfrage in Auftrag gegeben, die belegt, dass Umwelt- und Naturschutz für die Mehrheit der Menschen in Baden-Württemberg eine wichtige Rolle bei der Wahlentscheidung spielen. Zudem haben wir drei weiteren Fragen zum Naturschutz stellen lassen – mit spannenden Ergebnissen. Diese finden Sie unter www.NABU-BW.de/landtagswahl

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung 01.03.2016 (CK)

Machen Sie uns stark

Mitglied werden...

Spenden & Helfen

Spenden & Helfen...

Mitmachen